artists by surname
artists by country
galleries by name
Bookmark setzen

russian deutsch english french spanish italian portuguese 
Menüsprache wählen / choose your interface language





Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer

Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?


» Password vergessen
» Registrierung

» Kontakt
» TOP 100
» News
» Unsere Unterstützer
» Impressum
» Datenschutzerklärung neu
» Bundesländer/Länder
» Künstlerliste
» Galerien / galleries
» Alle Kommentare
» Zufallskunstwerke!

Zufallsbild




Werbung:



Partner / Service

artfolio.de das neue Künstler - und Kunstportal

09.12.2018, 22:21



Kontrollzentrum
Profil von: zademack Alle Bilder von zademack anzeigen
Vorname: Siegfried
Name: Zademack
Emailadresse: art at zademack.com
Homepage: http://www.zademack.de
Land: Germany
Registriert seit: 24.08.2002
Zuletzt aktiv: 01.09.2002 17:01
Kommentare 0


Vita:
Siegfried Zademack, geboren in Bremen am 24.12.1952, hat sich schon frühzeitig all die Mittel angeeignet die etwa ein Meister wie Dali kaum in höherem Maße besitzt.

Die semantischen Quellen dieser Kunst sind in gleichem Maße die Geschichte und die Gegenwart. Das kunsthistorische Zitat steht sozusagen neben der Coca-Cola Flasche.

Seine eigentlichen Lehrer sind die Meister der italienischen Früh- und Hochrenaissance bis hin zu denen des Manierismus. Die Syntax seiner Arbeiten ist vollkommen von denen der Meister der klassischen Kunst bestimmt. Das erstaunliche ist daß er bei ihrer Übernahme für seine eigenen Bilderfindungen sich einer so perfekten Technik bedient, wie sie für seine Absichten erforderlich ist. Seine figuralen Erfindungen sind plastisch klar durchgeformt, seine lkonologie allerdings setzt viel kunst- historische und politische Kenntnisse voraus.
Man erkennt an einigen Zitaten die Differenz zum surrealistischen Ansatz, es ist der historische, der allerdings und das ist der aktuelle Aspekt - zu Zeiten des Manierismus noch nicht möglich war. Descartes hatte es schon gesehen, ohne es thematisiert zu haben - mundus est fabula. Die Welt eine große Fabel, eine sich ständig weiterspinnende Geschichte, in die wir dauernd verwickelt sind.

Wenn wir aus Geschichten heraus leben, dann gibt es keine scharfen Grenzlinien zwischen den Zeiten, dann ist Historie Gegenwart, und was Wir in ihr tun, schon immer auch Zukunft. Daher die Verbindung von Boltraffios Madonna mit dem American Way of Life, wo es keine klaren Trennunngen zwischen Klassik und Coca-Cola gibt.

Regelmäßige Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In und Ausland. Unter anderem in:

Bremen, Hamburg, Heidelberg, Frankfurt, Berlin, Bonn, Köln, München, Worpswede, Stuttgart, Basel, Venedig, Kopenhagen.


The artist was born in Bremen on December 24, 1952.

At an early stage, he acauired all the means of expression that even a master in this field - like Dali, for example - hardly possesses to a higher degree. The semantic sources of this art are equally past and present. The quotation from art history stands alongside the Coca-Cola bottle.
His true teachers were the masters of the earl and late Italien Renaissance up to the Mannerists. The syntax of his work is completely determined by that of the ciassical masters. What is astonishing is that, in adoptingit for his own pictorial inventions, he employs such perfect techniquie - though this is indispensable, in view his objectives. His figural inventions are clearly sculptured, but his iconology presumes considerable knowledge of art history and politic.

In some of his pictorial quotes, we detect the difference to the Surrealist approach: it is the historical angle, which was yet possible and this is the present-day aspect - in manneristic periods. Descartes had seen this without making an issue of it: mundus est fabula, the world is a grand fable, a never-ending story in which we are forever entangled.

lf we live from, stories, there are no sharp borderlihes between periods, for history is then the present, and anything we do now is already the future. This is the link between Boltraffio’s Madonna and the American Way of Life, which makes no distinction betweeh the classics and Coca Cola.

Gefunden: 41 Bild(er) auf 3 Seite(n). Angezeigt: Bild 1 bis 20.
Der gefallene Mond und die Melancholie (1999) Siegfried Zademack
Der gefallene Mond und die Melancholie (1999) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 0
Cowboymentalität (1984) Siegfried Zademack
Cowboymentalität (1984) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 2
Nekrolog (1985) Siegfried Zademack
Nekrolog (1985) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 0
Vorsicht frisch gebohnert (1990) Siegfried Zademack
Vorsicht frisch gebohnert (1990) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 1
Friedhofsbesuch (1984) Siegfried Zademack
Friedhofsbesuch (1984) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 1
Akt (1985) Siegfried Zademack
Akt (1985) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 1
Der kleine Maler II (1982) Siegfried Zademack
Der kleine Maler II (1982) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 1
Das Tor zum Paradies (1985) Siegfried Zademack
Das Tor zum Paradies (1985) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 2
Michelangelo und Beck's (1987) Siegfried Zademack
Michelangelo und Beck's (1987) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 0
Die sieben Totsünden (1986) Siegfried Zademack
Die sieben Totsünden (1986) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 0
Ohne Titel (1981) Siegfried Zademack
Ohne Titel (1981) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 1
Kindfrau (1992) Siegfried Zademack
Kindfrau (1992) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 2
Das Ultimatum (1990) Siegfried Zademack
Das Ultimatum (1990) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 0
Zwiespalt der Gefühle (1991) Siegfried Zademack
Zwiespalt der Gefühle (1991) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 0
Stilleben am Abgrund (1991) Siegfried Zademack
Stilleben am Abgrund (1991) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 2
Das soziale Selbst (1987) Siegfried Zademack
Das soziale Selbst (1987) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 2
Der geliebte Umweg (1989) Siegfried Zademack
Der geliebte Umweg (1989) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 0
BMW (1984) Siegfried Zademack
BMW (1984) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 2
Schwindel (1991) Siegfried Zademack
Schwindel (1991) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 1
Abschreckungstheorie (1984) Siegfried Zademack
Abschreckungstheorie (1984) Siegfried Zademack
(zademack)
Siegfried Zademack
(Top Bilder)
Kommentare 1
 

[1]  2  3  »  Letzte Seite »

 

   

Impressum Kontakt News Gästebuch Unsere Linkhitlist Unser Banner

Senden Sie Ihre E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Webmaster@Artgalerie-Deutschland.de
Copyright © 2000-2006 Artgalerie-Deutschland und teilnehmende Künstler

Durchsuchen Sie das Internet:

Google
 
Web www.artgalerie-europa.de



Premium-Partner: